g.hAUPTMANN: FESTSPIEL

in deutschen reimen

ein Projekt INTERREG Polen-Sachsen

Im Jahr 2018 und im Rahmen des Mikroprojektes INTERREG Polen-Sachsen "Gerhart und Carl Hauptmann wieder endtdecken" haben wir das "Festspiel in deutschen Reimen" von Gerhart Hauptmann in die polnische Sprache übersetzt und im Rahmen eines Workshops für Schauspieler und Musiker, Szenen aus dem Werk einstudiert und im G-Hautmann Museum im Riesengebirge aufgeführt. Eine Galerie mit Videos und Fotos aus den Workshops sind unten zu sehen. Das PFD des Buches und die CD mit den Monologen können kostenlos geladen werden. 

Das Projekt wurde gerfördert durch Mittel der europäischen Union und war Teil des Europäischen Jahres Sharing Heritage 2018.

Gerhart hauptmann
FESTSPIEL in deutschen Reimen
Polnisch/Deutsch
S. 160, mit CD

Übersetzung: Grzegorz Zak

Mit einem Vorwort von Eleni Ioannidou, Jolanta Szafarz, Dieter Liebig.

Illustrationen von Andrzej Boj Wojtowicz, Teresa Kempowicz, Frank Hiller, Sascha Röhricht, Regina Borchert, Gisela Hafer, Tanja Sadowski.

Grafik: Krzysztof Knitter. Druck: AD REM, Jelenia Góra

ISBN 978-3-947231-02-7

FESTSPIEL COVER.png

Das Projekt wurde gefördert durch die Europäische Union, im Rahmen des Mikroprojektes INTERREG Polen-Sachsen.

photo-galerie

Ars Augusta
   Kulturprojekte

Tel. +49 3581 8778460

arsaugusta@gmail.com

Ars-Augusta e.V.

Augustastrasse 6

Görlitz 02826

  • Twitter
  • YouTube
  • Facebook

©2020 created by Ars-Augusta e.V. with wix.com

ArsAugustaLOGO Weiss KURZ.png