Ars Augusta
   Kulturprojekte

Tel. +49 3581 8778460

arsaugusta@gmail.com

Ars-Augusta e.V.

Augustastrasse 6

Görlitz 02826

  • Twitter
  • YouTube
  • Facebook

©2020 created by Ars-Augusta e.V. with wix.com

Konzert in der friedenskirche

Jauer, 12.September 2020
GEISTLICHE MUSIK AUS OPER UND Lied
musiker

Es ist eins der schönsten kirchlichen Bauten in Niederschlesien und ein UNESCO-Weltkulturerbe. Die Friedenskirche in Jauer.

Im Rahmen des jährlichen Festivals "Konzerte des Friedens in der Friedenskirche" möchten wir eine Anthologie von Musikstücke aus der Literatur der geistigen Musik präsentieren, die aber auch aus dem Repertoire für Konzerte und Oper stammen.

In sehr vielen Opern kann man Gebete und Anbetungen an Gott finden. Die schönste von diesen Stücken werden wir in einem ausserordentlichen Konzert vorstellen. Die Sänger sind herausragende junge Solisten aus Deutschland und Polen. An der Orgel spielt der Kantor der St.Christophori Kirche in Breslau, Herr Tomasz Kmita-Skansgard.

programm

W.A.Mozart:

"Lautete dominum" aus "Vesperaes sollennes de Confessore"

Sopran

C. Saint-Saens: 

"Ave Maria"

Sopran-Mezzosopran

C.Franck: 

"Panis Angelicus"

Mezzosopran

George Bizet: 

"Agnus Dei"

Tenor

Joseph Elsner:

"Ave Maria"

Quartett

G.Rossini 

"Dal tuo stellato soglio" aus der Oper "Mosé in Egitto"

Bass und Quartett

P.Mascani:

Intermezzo dalla "Cavalleria Rusticana" 

Organo

G.Rossini:

"Ave Maria"

Quartetto

G.Verdi:

"Ave Maria" dai "Quattro pezzi sacri"

Quartetto

G.Verdi:

"La vergine degli angeli" da "La forza del destino"

Soprano

Franz Schubert:

"Ave Maria"

Soprano

Bolko von Hochberg:

"Agnus Dei und Ave Maria"

Quintett

ArsAugustaLOGO Weiss KURZ.png